Zähne professionell schützen

Ist ein Zahn von Karies befallen, sollte schnell gehandelt werden, um Schlimmeres - wie Zahnverlust - zu verhindern. Der Zahn muss restlos von Karies befreit werden. Den dadurch entstehenden Defekt gilt es anschließend wieder zu füllen. Hierfür verwenden wir in unserem Centrum für Zahnmedizin vornehmlich sogenannte Kompositfüllungen: Sie bestehen aus keramischen Füllpartikeln und einem kleinen Anteil an Kunststoff.

Aufgrund ihrer zahnähnlichen Farbe sind sie nach dem Einsetzen kaum zu erkennen. Kompositfüllungen sind aber nicht nur nahezu "unsichtbar", sondern auch sofort belastbar und lange Zeit haltbar.

Strahlend schoene Zaehne mit hochwertigen Keramtkfuellungen
Schützen Sie sich effektiv vor Karies und vereinbaren Sie mindestens 2 Mal pro Jahr einen Prophylaxe-Termin. So geben Sie Bakterien keine Chance.
Menü anzeigen nach oben